Desinfektionsmittel aus Tirol, abgefüllt in händischer Arbeit

Wir werden oft gefragt, wo wir unser Desinfektionsmittel produzieren. Daher haben wir ein paar Bilder von der Produktion gemacht. Wir sind froh, dass wir unser Desinfektionsmittel so regional produzieren können.

Die Produktion von unseren Flaschen ist in vollem Gange. Die Flaschen werden abgefüllt und verpackt. Zuerst werden die Zutaten in großen Bottichen gemischt. Dabei wird stets darauf geachtet, dass das Desinfektionsmittel den richtigen Alkoholgehalt, gemäß unserer Rezeptur, hat.

Danach wird die fertig gemischte Desinfektionslösung zur Abfüllstation gebracht. Dort werden die Flaschen händisch abgefüllt und mit dem Dispenser verschlossen. Anschließend werden Sie auf die Etikettiermaschine gestellt und bekommen mit dem Label Ihr finales Aussehen. Anbei auch ein kurzes Video von der Etikettierung:

Es ist natürlich spannend ein Produkt beim Entstehen zuzusehen, vor allem dann, wenn die Produktion so kurzfristig erfolgen musste. Es war gar nicht so leicht alle dafür notwendigen Materialien zu bekommen. Alkohol, Flaschen, Dispenser, Etiketten, etc. ist in solchen Zeiten nicht immer leicht zu beschaffen. Trotzdem haben wir es geschafft und wir freuen uns über eine gelungene Kooperation von Deux Freres und der OMP Services GmbH.